Aus zwei Trauringen wird ein Anhänger in Herzform … der etwas andere Witwenring zum Gedenken an den verstorbenen Partner.

Witwenring mal anders ... Ein zweifarbiges Herz

Witwenring mal anders … Ein zweifarbiges Herz

Ich liebe meinen Beruf, aber manchmal geht er auch etwas an die Substanz. Ich bekomme ja viel mit von meinen Kunden…

Wie ein junger Mann seiner Freundin das erste Schmuckstück kauft, die Frage nach Verlobungsringen, der nächste Schritt mit den Trauringen… Geschenke zur Geburt der Kinder, zum Examen, zu Hochzeitstagen.
Aber ab und an kommen Trauringe zu mir, die eine neue Bestimmung bekommen müssen, weil der Partner verstorben ist.

Natürlich gehört der Tod zum Leben dazu…

Aber wenn dann eine ältere Dame mit Tränen in den Augen in der Goldschmiede steht und die umgearbeiteten Ringe abholt, nimmt mich das dann schon mit.

Diesmal sollte es kein „Witwenring“ werden, sondern ein Anhänger war gewünscht.
Ich fand es zu schade, die Ringe einzuschmelzen, also habe ich sie einfach zusammen gefügt und einen Herz-Anhänger gemacht.

Witwenring mal anders ... Die Gravur bleibt erhalten

Witwenring mal anders … Die Gravur bleibt erhalten

Auch wenn das eher eine kleine Schattenseite meines Berufes ist, bin ich dankbar dafür – die Reaktion der Kundin war einfach schön.

Nachdem ich bei Facebook über diese Umarbeitung geschrieben habe, haben sich sehr viele Menschen bei mir gemeldet und wollten Ihre Ringe auch umgearbeitet haben.
Manchen ist im Laufe der Gespräche klar geworden, dass sie noch nicht so weit sind oder auch, dass nur der Ring des Partners umgearbeitet wird.

Witwenring mal anders ...

Witwenring mal anders …

 

Trauerarbeit gehört somit auch zu meinem Beruf.

Ich liebe es, wenn ich ein kleines Feedback bekomme. Oft braucht es nicht viele Worte … Manchmal fehlen die einfach.


Das sind ein paar Reaktionen, die ich geschickt bekommen habe.

 

 

Das Herz kam gerade an und es ist wunderschön. Vielen Dank.

Sie wissen nicht wie viele Gedanken ich mir schon gemacht habe und so ist das eine schöne Erinnerung an eine glückliche Ehe. ❤

Soeben habe ich meinen Anhänger ausgepackt und bin begeistert.

Bald wird es auch im Onlineshop die Möglichkeit geben, einen solchen Anhänger zu bestellen. Da wird auch der genaue Ablauf erklärt.

Italian Trulli

Ihre eMail-Adresse:

Datenschutzerklärung