Die Entstehungsgeschichte von unserer neuen Ring-Serie „Flux … Der Ring mit dem Klecks“

Manchmal kommt es anders als es eigentlich geplant ist. Ich hatte die Idee eines Rings im Kopf. Ein Ring mit dem Klecks.

Da kann ein Vorteil sein, wenn die Mitarbeiter nicht Goldschmied sondern etwas anderes gelernt haben.
In diesem Fall habe ich es schamlos ausgenutzt, dass meine Mitarbeiterin sehr gut Wachsmodelle per Hand herstellen kann.
Ich selbst mag das ja auch sehr gerne. Leider habe ich nur nicht immer die Zeit dafür.

Ich hab meine Mitarbeiterin vor eine Herausforderung gestellt, indem ich ihr nur gesagt habe,

was ich am Ende haben möchte:

💎 es soll ein Ring sein
💎 er soll mehr oder weniger gleichbreit sein
💎 es soll aussehen, als würde das Silber (oder auch Gold) während des Fließvorganges erstarren.
💎 er soll sich geschmeidig an der Hand anfühlen

Herausgekommen ist unsere neue Flux-Serie. Flux… Der Ring mit dem Klecks

Flux? Ja, Flux wie fließen auf französisch

Das Schönste an dem Grundmodell ist, dass wir es in Silber, aber auch in Gelb-, Weiß- und Rotgold gießen lassen können.
Und noch viel Schöner – dem stehen auch Steine sehr gut

Flux ... Der Ring mit dem Klecks. Als Highlight wurde eine Diamant-Rose in 750er Gelbgold gefasst

Flux mit Diamant-Rose

Zum Beispiel mit einer Diamant-Rose in Gelbgold gefasst.

Das Grundmodell trägt sich alleine aber auch sehr schön – ich hab mir auch direkt eins gemacht. Ich muss ja testen, ob es wirklich so ist, wie ich möchte…

Der Grund-Flux ist im OnlineShop bestellbar:
Flux … Der Ring mit dem Klecks

Wenn Sie sich für eine Flux-Variante interessieren, schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular oder rufen uns einfach an.
Wir bieten auch – wenn Sie nicht zu uns in die Goldschmiede kommen können – eine Onlineberatung über Zoom an.

 

Italian Trulli

Ihre eMail-Adresse:

Datenschutzerklärung